Heimatmuseum

Das Mitte Museum versteht sich als Forum für die Geschichte und Gegenwart des Bezirks Mitte, des historischen Zentrums von Berlin. Hier nahm die Stadt ihren Anfang, hier erinnern heute noch viele Spuren anschaulich an eine jahrhundertelange Geschichte.
Ein Schulbau des 19. Jahrhunderts im Ortsteil Gesundbrunnen beherbergt das Museum.
Die Dauerausstellung informiert über die Bau- und Nutzungsgeschichte des Gebäudes, über das Alltagsleben vor hundert Jahren und gibt Einblicke in die historische Entwicklung des Gesamtbezirks. Außerdem können Sie Sonder- und Kabinettaus-stellungen zur Lokal- und Bezirksgeschichte besuchen.

Zur Homepage

Ab 1. April 2016 schließt das Mitte Museum für zwei Jahre seine Pforten.
Umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten werden am denkmalgeschützten Museumsgebäude, das 1864-1866 als 26. Gemeindeschule erbaut worden war und heute zu den ältesten Gemeindeschulbauten Berlins gehört, durchgeführt.